Keine schlechtere Zahlungsmoral auf breiter Front: Private wollen weniger Kredite

Keine schlechtere Zahlungsmoral auf breiter Front
Private wollen weniger Kredite

Nach den Eindrücken des Auskunftsunternehmens Schufa halten sich die privaten Haushalte bei der Aufnahme von Krediten zurück. Grund dafür sei vor allem die unsichere wirtschaftliche Lage, teilte die Schufa am Dienstag in Hamburg mit.

HB HAMBURG. Bislang sei für die Schufa nicht erkennbar, dass auf breiter Front Kredite zusammenbrechen oder Zahlungsverpflichtungen nicht mehr erfüllt werden.

Er bezweifele auch, dass in Deutschland drei Millionen Haushalte überschuldet seien, sagte der Vorstandsvorsitzende der Schufa Holding AG, Rainer Neumann. Diese Zahl tauchte in verschiedenen Medienberichten der vergangenen Wochen auf. „Das scheint mir zu hoch gegriffen; das wären neun bis zehn Millionen Personen“, erklärte er. Die Schufa werde das jedoch prüfen. Einen deutlichen Anstieg der Zahlungsprobleme gebe es bei jungen Erwachsenen mit Mobiltelefon, die oft ihre Handy-Rechnung nicht zahlen könnten.

Die Schufa hat die Kreditdaten von rund 60 Millionen Verbrauchern in Deutschland gespeichert, um Banken und Versandhäusern Anhaltspunkte für die Bonität ihrer Kunden geben zu können. „Nur bei sieben Prozent der Auskünfte haben wir negative Daten, zum Beispiel einen geplatzten Kredit oder eine eidesstattliche Versicherung“, sagte Schöning. In 93 Prozent der Fälle ermögliche die Schufa- Auskunft eine schnelle und problemlose Kreditvergabe oder einen Ratenkauf. Im Laufe des Jahres will die Schufa mit einem neuen Internet-Auftritt dem Verbraucher ermöglichen, leichter und schneller seine gespeicherten Daten einzusehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%