Konjunktur
Großbritannien: Wirtschaft schrumpft stärker als erwartet

Die Wirtschaft Großbritanniens ist im Auftaktquartal 2009 stärker als von Experten erwartet geschrumpft. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist auf Quartalssicht um 1,9 Prozent zurückgegangen, teilte das Nationale Statistikbüro nach vorläufigen Daten mit. Volkswirte hatten mit einem Rückgang um 1,5 Prozent gerechnet.

HB LONDON. Damit vollzog sich in den ersten drei Monaten der schärfste Rückgang der britischen Wirtschaftsleistung seit 30 Jahren. Auch im Jahresvergleich schrumpfte die britische Wirtschaft stärker als befürchtet. Hier betrug das Minus den Angaben zufolge 4,1 Prozent. Die befragten Volkswirte hatten im Durchschnitt mit einem Rückgang um 3,8 Prozent gerechnet. Die Daten weisen darauf hin, dass Großbritannien tiefer in die Rezession rutschte als zuvor befüchtet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%