Konjunktur: Lieferengpässe bremsen Aufschwung

Konjunktur
Lieferengpässe bremsen Aufschwung

Die Wirtschaft brummt, die Nachfrage nach deutschen Gütern ist so hoch wie lange nicht. Viele Unternehmen haben sich offenbar verkalkuliert. Sie haben das Wirtschaftswachstum unterschätzt und zu spät bestellt.
  • 0

DÜSSELDORF. Für jedes dritte deutsche Unternehmen hat der rasante Aufschwung nach der Krise zu Lieferengpässen geführt. Das zeigt der Handelsblatt-Business-Monitor (Montagsausgabe), für den das Marktforschungsinstitut Psephos rund 800 Top-Manager im Auftrag des Handelsblatts und der Unternehmensberatung Droege & Comp. befragte.

Am schlimmsten betroffen ist die Automobil- und Chemiebranche. Hier klagen 75 Prozent aller befragten Firmen über Zulieferprobleme, in der Elektro/High-Tech-Branche und im Maschinenbau sind es 60 Prozent.

Schuld an den Engpässen sind nicht unbedingt die Lieferanten. "Viele Abnehmer haben schlicht zu spät bestellt", kritisiert Horst Wildemann, BWL-Professor der TU München. In der Krise hatten sie die Lager fast leer gemacht. Mit dem plötzlichen Auftragsboom wollen sie zeitgleich auch ihre Bestände auffüllen. Die Folge: "Hersteller ordern derzeit die doppelte Menge wie sonst", sagt Oliver Weirauch, Geschäftsführer von Droege & Comp.

Stand bei Einkäufern jahrelang der Preis im Vordergrund, geht nun die Liefersicherheit vor. Krisenbedingt haben 20 Prozent der Firmen Lieferanten ausgetauscht, in der Elektro/High-Tech-Branche waren es sogar fast 60 Prozent. Interessant: Fast jedes fünfte Unternehmen will wichtige Dinge künftig lieber wieder selbst machen. In den Branchen Maschinenbau, Chemie, Energie, Pharma will sogar jede dritte Firma ausgelagerte Aufgaben wieder ins Haus holen.

Kommentare zu " Konjunktur: Lieferengpässe bremsen Aufschwung"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%