Konjunktur
Verbraucherstimmung in Japan bleibt mies

Die Stimmung bei Japans Verbrauchern verharrt angesichts der zunehmenden Arbeitslosigkeit und der Rezession in der Nähe ihres Rekordtiefs. Lediglich die nachlassende Teuerung stützte die Kauflaune etwas.

HB TOKIO. Der entsprechende Index stieg daher leicht auf 26,4 Punkte, wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung der Regierung hervorgeht. Im Dezember hatte der Index noch mit 26,2 Punkten das niedrigste Niveau seit Beginn der Verbraucherbefragungen im Jahr 1982 erreicht. Der leichte Anstieg sei allerdings möglicherweise nicht mehr als eine Eintagsfliege, warnte die Regierung.

Experten äußerten sich etwas weniger skeptisch. "Die Rückgänge bei einigen Preisen haben die Stimmung deutlich gehoben", sagte Azusa Kato von BNP-Paribas. "Es sieht so aus, als ob der panikartige Verfall des Index vorbei ist." Trotz des jüngsten Anstiegs ist der Indikator aber immer noch weit von der Wachstumsschwelle von 50 Punkten entfernt.

Zu schaffen machen den Verbrauchern vor allem die trüben Jobaussichten. Hier fiel das Barometer bereits den vierten Monat in Folge und erreichte den niedrigsten Stand seit Beginn der Datenerhebung. Zuletzt hatten zahlreiche Auto- und andere Industriefirmen angesichts der Wirtschaftskrise Entlassungen angekündigt. Inzwischen ist die Arbeitslosigkeit auf dem höchsten Stand seit drei Jahren, und eine Erholung in der Industrie ist nicht in Sicht.

Bei Einzelhändlern ist die leichte Stimmungsaufhellung noch nicht angekommen. Warenhäuser mussten innerhalb der Branche gehörig Federn lassen; sie setzten etwa im Januar zehn Prozent weniger um als ein Jahr zuvor. Viele Firmen haben versucht, mit einem vorgezogenen Winterschlussverkauf das Geschäft anzukurbeln. Branchenkenner erwarten aber, dass die Erlöse die gesamte erste Jahreshälfte zurückgehen. Am Montag sollen die Daten für die Wirtschaftsleistung im Herbst 2008 vorgelegt werden; Experten erwarten dabei mit einem Rückgang um 3,1 Prozent das stärkste Minus seit 1974.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%