Konjunktur
WTO senkt Prognose für Welthandel

Asiatische Länder werden die Welt nach Einschätzung der Welthandelsorganisation (WTO) aus der Handelsflaute führen. Dies belegten jüngste Schätzungen, sagte WTO-Generaldirektor Pascal Lamy bei der Vorstellung des Welthandelsberichts 2009 in Singapur.

HB/dpa/Reuters GENF/SINGAPUR. Den Zahlen der WTO zufolge beginne Asien gerade, sich zu erholen und die sehr schlechten Handelszahlen des ersten Quartals hinter sich zu lassen, sagte Lamy. Eindringlich appellierte er an die Staaten, in der Krise nicht in Protektionismus zu verfallen und für offene Märkte zu sorgen.

Die ökonomische Situation bleibe gespannt, betonte Lamy. Der Welthandel verzeichne weiterhin stark negative Raten. So musste die WTO ihre ohnehin schon pessimistische Prognose noch einmal nach unten korrigieren: Der Welthandel werde in diesem Jahr um zehn Prozent einbrechen statt wie bisher erwartet um neun Prozent.

„Es gibt keinen Anlass zur Selbstgefälligkeit“, warnte Lamy. So könne noch nicht beurteilt werden, ob die Schritte ausreichend gewesen seien, die im vergangenen Jahr eingefrorenen Märkte für Exportfinanzierungen wieder aufzutauen. „Hat es funktioniert? Für die Antwort ist es noch etwas zu früh“, sagte Lamy.

Der Welthandel hatte sich schon in der zweiten Jahreshälfte vergangenen Jahres drastisch verlangsamt, für das gesamte Jahr 2008 wurde aber noch ein Wachstum von zwei Prozent erzielt – nach sechs Prozent im Jahr zuvor.

Wie stark der Welthandel 2009 letztendlich zurückgehen werde und wie lange die Krise anhalte, hänge von den Maßnahmen der Regierungen im Kampf gegen die Rezession ab, hielt die WTO in ihrem Jahresbericht fest.

Seite 1:

WTO senkt Prognose für Welthandel

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%