Konjunkturabkühlung
Zinspause in den USA dauert an

Die derzeitige Zinspause in den USA dürfte nach Auffassung von Bankvolkswirten noch einige Monate dauern, bevor die US-Notenbank eine geldpolitische Lockerung einleiten wird. Nachdem die Federal Reserve ihren Leitzins am Mittwoch abermals unverändert gelassen hatte, erwarten Experten nun eine Senkung.

Dow Jones FRANKFURT. Bankvolkswirte zeigten sich am Donnerstag überzeugt davon, dass die Notenbank angesichts der erwarteten Konjunkturabschwächung und eines nachlassenden Inflationsdrucks in der ersten Jahreshälfte 2007 damit beginnen wird, den Zins wider zu senken. Eine weitere Zinserhöhung erscheine dagegen zunehmend unwahrscheinlich, meinen die Ökonomen.

Die Entscheidung der Fed, den Zielsatz für Tagesgeld bei 5,25 Prozent zu lassen, war weithin erwartet worden. Die Notenbank wies vor allem auf die sich abkühlende Konjunktur hin, die sie zum Teil auf den schwächeren Immobilienmarkt zurückführte. Gleichzeitig betonte sie, dass der bestehende Inflationsdruck abnehmen dürfte, wenngleich weiterhin einige Inflationsrisiken bestünden. Vor diesem Hintergrund wollte die Fed nicht ausschließen, dass noch eine weitere Straffung der Geldpolitik erforderlich sein könnte.

James Knightley von ING Financial sagte, der nächste Zinsschritt könne nun nur nach unten gehen. Knightley befürchtet vor allem, dass sich die Abschwächung am Markt für US-Wohnimmobilien weiter verstärken wird „und dabei die Verbraucherstimmung und -ausgaben nach unten zieht“. Knightley sieht die US-Leitzinsen am Ende des zweiten Quartals 2007 um einen Prozentpunkt niedriger als derzeit. WestLB-Volkswirt Bastian Hepperle meinte, die US-Leitzinsen würden spätestens im zweiten Quartal 2007 sinken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%