Konjunktur
Einzelhandels-Umsätze gehen leicht zurück

Vor allem mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren haben Einzelhändler in Deutschland im Mai weniger umgesetzt als im Vorjahr. Umsätze der Internet- und Versandhändler stiegen an. Unterm Strich bleibt aber ein Minus.
  • 0

WiesbadenDie Einzelhändler in Deutschland haben im Mai real 0,4 Prozent weniger umgesetzt als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Das teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden nach vorläufigen Schätzungen mit.

Nominal blieben die Umsätze demnach gleich. Der Mai 2015 hatte allerdings zwei Verkaufstage weniger als der Mai 2014.

Den Statistikern zufolge setzten die Einzelhändler mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren real 1,1 Prozent und nominal 0,2 Prozent weniger um als im Mai 2014. Im Bereich der Nicht-Lebensmittel stiegen die Umsätze real um 0,2 Prozent und nominal um 0,3 Prozent.

Vor allem der Internet- und Versandhandel trug zu diesem verbesserten Abschneiden bei: Sein Umsatz stieg im Vergleich zum Mai 2014 real um 7,9 Prozent und nominal um 7,8 Prozent.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Konjunktur: Einzelhandels-Umsätze gehen leicht zurück"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%