Konjunktur
US-Produktion zieht im Oktober überraschend deutlich an

Die US-Firmen haben ihre Produktion im Oktober deutlich um 0,9 Prozent erhöht. Experten hatten lediglich mit einem Zuwachs von 0,5 Prozent gerechnet. Das Produktionsplus für September wurde zudem nach oben korrigiert.
  • 0

WashingtonDie US-Firmen haben ihre Produktion im Oktober überraschend kräftig gesteigert. Die Unternehmen stellten 0,9 Prozent mehr her als im Vormonat, wie die US-Notenbank (Fed) am Donnerstag mitteilte. Experten hatten lediglich mit einem Zuwachs von 0,5 Prozent gerechnet. Zugleich wurde das Produktionsplus für den September nachträglich um einen Tick auf 0,4 Prozent nach oben korrigiert.

Zum Produzierenden Gewerbe gehören der Industriesektor, Bergbau sowie Strom- und Gasversorger. Allein die Industrie trägt etwa zwölf Prozent zum Bruttoinlandsprodukt der weltgrößten Volkswirtschaft bei. Angesichts der rund laufenden Wirtschaft hat sich die Fed die Tür für eine Zinserhöhung im Dezember offengehalten.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Konjunktur: US-Produktion zieht im Oktober überraschend deutlich an"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%