Konjunktur USA
US-Ökonomen erwarten baldige Zinswende

Um gerade einmal 0,2 Prozent haben sich Waren und Dienstleistungen in den USA im Juli verteuert – sinkende Ölpreise halten die Inflation weiter niedrig. Ökonomen sind dennoch überzeugt: Die Zinswende rückt näher.
  • 0

WashingtonDie Teuerungsrate in den USA bleibt wegen sinkender Ölpreise niedrig. Waren und Dienstleistungen verteuerten sich im Juli um 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie das Arbeitsministerium in Washington am Mittwoch mitteilte. Ökonomen hatten mit diesem Wert gerechnet, der auch schon im Juni erreicht worden war. Die sogenannte Kerninflation, die die schwankungsanfälligen Preise für Energie und Nahrungsmittel ausklammert, lag unverändert bei 1,8 Prozent. Die US-Notenbank Fed strebt hier eine Zielmarke von zwei Prozent an.

Viele Beobachter gehen davon aus, dass sie bereits im kommenden Monat ihren Leitzins erhöht. „Die geringe Inflation wird die Fed nicht von einer Zinserhöhung in diesem Jahr abhalten“, sagte Ökonomin Jennifer Lee vom Finanzberater BMO Capital Markets. „Fed-Vertreter haben klar gemacht, dass sie vor einer Anhebung keine höhere Inflation sehen müssen“, sagte auch die Chefvolkswirtin der Großbank RBS, Michelle Girad.

Die Fed soll Vollbeschäftigung fördern und für stabile Preise sorgen. Die Währungshüter wollen vor einer Zinswende einigermaßen sicher sein, dass sich die Inflation mittelfristig auf die angestrebte Marke hin bewegt. Der Leitzins liegt seit dem Höhepunkt der weltweiten Finanzkrise Ende 2008 auf dem historisch niedrigen Niveau von null bis 0,25 Prozent. Höhere Zinsen können die Nachfrage und damit die Inflation dämpfen.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Konjunktur USA: US-Ökonomen erwarten baldige Zinswende"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%