Unter zwölf Prozent: Arbeitslosigkeit in Eurozone gesunken

Unter zwölf Prozent
Arbeitslosigkeit in Eurozone gesunken

In der Eurozone ist die anhaltend hohe Arbeitslosigkeit unter die symbolische Marke von zwölf Prozent gesunken. Trotz des leichten Rückgangs sind Griechenland und Spanien weiterhin von einer hohen Quote betroffen.
  • 1

LuxemburgDie anhaltend hohe Arbeitslosigkeit in der Eurozone ist unter die symbolische Marke von 12,0 Prozent gesunken. Die Arbeitslosenquote in den 18 Euro-Staaten betrug im Februar 11,9 Prozent, wie die EU-Statistikbehörde Eurostat am Dienstag in Luxemburg mitteilte. Allerdings aktualisierte Eurostat seine Angaben für die Vormonate, die Zwölf-Prozent-Marke wurde demnach schon seit Oktober des vergangenen Jahres unterschritten.

Die Zahl der Arbeitslosen sank demnach im Februar unter die noch im Januar erreichte Zahl von 19 Millionen. Demnach waren im Februar in der Eurozone 18,965 Millionen Männer und Frauen ohne Job. In allen 28 EU-Ländern hatten 25,920 Millionen Menschen keine Arbeit, darunter 5,392 Millionen unter 25 Jahren.

Am härtesten betroffen von der Arbeitslosigkeit sind den letzten verfügbaren Zahlen zufolge trotz eines leichten Rückgangs weiterhin Griechenland mit einer Arbeitslosenquote von 27,5 Prozent und Spanien mit einer Quote von 25,6 Prozent. Die beiden Staaten haben auch die größten Probleme mit der Jugendarbeitslosigkeit: In Griechenland beträgt sie 58,3 Prozent und in Spanien 53,6 Prozent.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Unter zwölf Prozent: Arbeitslosigkeit in Eurozone gesunken"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wir wissen nicht, ob die Zahlen von Griechenland oder Portugal ebenso manipulliert sind wie unsere Zahlen. Nur wenn wir alles rechnen haben wir rund 8 Millionen Arbeitslose und eine Quote von 20 % ! V.d. Leyen ist froh das sie das los ist. Bundeswehr ist einfacher !

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%