Ökonomen sehen Aufschwung nicht gefährdet: Kursrutsch „kein Grund zur Sorge“

Ökonomen sehen Aufschwung nicht gefährdet
Kursrutsch „kein Grund zur Sorge“

Angst vor den Folgen einer Rezession in den USA hat am Montag die Anleger in Europa erfasst. „Rette sich, wer kann“, heißt die Devise. Doch was an der Börse Panik schürt, lässt deutsche Ökonomen kalt.

HB BERLIN. Ungeachtet des dramatischen Kurseinbruchs an den Aktienmärkten sehen Ökonomen und Regierung den Aufschwung noch nicht gefährdet. „Das Gros der Unternehmen bilden nicht die börsennotierten Konzerne, sondern der Mittelstand“, sagte der Finanzmarktexperte des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW), Manfred Jäger. „Und der hat heute gar nichts verloren.“

Auch Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) sagte, die Wirtschaft sei nach wie vor in Ordnung: „Es gibt in Deutschland keinen Grund zur Sorge“. Der Kursrutsch sei auch eine Reaktion auf die Entwicklung an den internationalen Kapitalmärkten. Der Leitindex Dax brach bei extrem hohem Handelsvolumen um bis zu 7,6 Prozent auf 6762 Punkte ein. Dies ist der größte Tagesverlust seit den Anschlägen auf das World Trade Center 2001.

Die Bundesregierung geht wie die meisten Ökonomen und Institute von einer Abschwächung des Wachstums in diesem Jahr aus. Im Jahreswirtschaftsbericht rechne sie mit einem Zuwachs des Bruttoinlandsproduktes um 1,7 Prozent nach 2,5 Prozent im vergangenen Jahr, erfuhr Reuters aus Regierungskreisen. Das Wirtschaftskabinett unter Kanzlerin Angela Merkel (CDU) habe den Bericht ohne große Änderungen gebilligt. Bei der Arbeitslosenzahl werde ein Rückgang um 330 000 auf durchschnittlich 3,45 Millionen erwartet.

Seite 1:

Kursrutsch „kein Grund zur Sorge“

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%