Nachrichten
Analysten-Umfrage: RWE informiert die Finanzmärkte am besten

Der Energiekonzern RWE kommuniziert mit Analysten und Anlegern vorbildlich und ist damit laut ...

Der Energiekonzern RWE kommuniziert mit Analysten und Anlegern vorbildlich und ist damit laut Handelsblatt vom 6. 5. 2005 in puncto Investor-Relations (IR) das führende Unternehmen in Deutschland. Zu diesem Ergebnis komme eine Studie der angesehenen Londoner Institutional Investor Research Group (IIRG).
Das Forschungsunternehmen befragte 306 Analysten zu der Qualität der Arbeit der Unternehmensabteilungen, die als Informations- und Kommunikationsschnittstellen zwischen den Kapitalmärkten und der Unternehmensführung agieren. Die befragten Analysten arbeiten für 46 führende europäische Brokerhäuser und Investmentbanken.
Auch im europaweiten Vergleich schneide RWE sehr gut ab. Das Unternehmen belegt den Spitzenplatz in seiner Branche. Weitere erste Plätze in ihren jeweiligen Branchen erreichen im europäischen Vergleich SAP, Deutsche Telekom, Metro und Deutsche Börse.
Insgesamt 14 Kriterien habe die Studie abgefragt. Neben dem Zugang zum Management ist laut Hana für die Analysten eine transparente Finanzberichterstattung besonders wichtig.
Die Hitliste der 20 besten deutschen Firmen führt RWE vor SAP und der Deutschen Telekom an. RWE erhält 6,59 von den insgesamt vergebenen 100 Punkten. Die 100 Punkte teilen sich 132 deutsche Aktiengesellschaften, darunter alle DAX-Werte. Die Durchschnittspunktzahl liegt bei 0,76 Punkten, RWE überschreitet diesen Wert um den Faktor acht - laut Hana ein "sehr gutes Ergebnis". 2004 belegte RWE bei der Studie Platz zwei hinter BMW. Der Autobauer landete in diesen Jahr auf Platz neun. Allerdings seien die Studien nicht direkt vergleichbar, da IIRG die Befragungsmethode geändert hat.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 25.05.2005

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%