Nachrichten
ebs: Hedgefonds-Studium

Das nächste Intensivstudium Hedgefonds der ebs Finanzakademie beginnt am 6. 6. 2005 in ...

Das nächste Intensivstudium Hedgefonds der ebs Finanzakademie beginnt am 6. 6. 2005 in Oestrich-Winkel, dem Sitz der European Business School Intern. University Schloss Reichartshausen. Bislang haben schon 200 Teilnehmer das Intensivstudium durchlaufen.
Als erstes Weiterbildungsinstitut hat die ebs Finanzakademie im Frühjahr 2004 mit dem Intensivstudium Hedgefonds eine Plattform für diese junge Branche geschaffen, auf der nicht nur ausgewiesene Praktiker lehren, sondern auch ein intensiver Erfahrungsaustausch zwischen Hedgefonds- Anbietern und-Beratern stattfindet. Die Anfragen nach Studienplätzen, die auf je 40 Teilnehmer beschränkt sind, übersteigen derzeit die Kapazitäten.
So schickt z.B. die Bank Julius Bär (Deutschland) AG alle Mitarbeiter, die im institutionellen Vertrieb bzw. im Vertrieb von Anlagefonds tätig sind, ins Intensivstudium Hedgefonds. Gleiches gilt für alle Sales-Mitarbeiter der Pioneer Fonds Marketing GmbH. Für beide Adressen gehört das Hedgefonds-Studium zum Pflichtprogramm in der Aus- und Weiterbildung.
Das Intensivstudium umfasst eine Blockphase von fünf Tagen mit bis zu 10 Stunden Vorlesungen und ein Wochenende mit weiteren Vorlesungen, an dem auch die Prüfungsleistungen erbracht werden müssen. Erfolgreiche Absolventen tragen den Titel Hedgefonds-Berater (ebs/BAI). Das Studium kostet 2950 € zzgl. MwSt.
Mehr dazu unter der Webadresse http://www. ebs-finanzakademie.de

Quelle: FINANZ BETRIEB, 25.04.2005

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%