Mitarbeiterzufriedenheit
Der Google-Effekt

Der US-Wirtschaftswissenschaftler Alex Edmans ist sich sicher: Anleger müssen umdenken und auch immaterielle Unternehmenswerte bei ihren Investments berücksichtigen. Je zufriedener die Mitarbeiter seien, desto besser entwickle sich der Kurs - wie das Beispiel des US-Internetkonzerns Google zeige.

FRANKFURT. Wer bei Google arbeitet, für den ist gesorgt. Selbst die Kantine, die das beste Essen weit und breit bieten soll, ist für Mitarbeiter kostenlos. Entsprechend steht der Suchmaschinenbetreiber auf der diesjährigen » Forbes-Liste der 100 US-Unternehmen mit den besten Arbeitsbedingungen auf Platz eins. Zugleich hat Google auch viele Aktionäre glücklich gemacht. Zufall?

Der amerikanische Betriebswirtschaftsprofessor Alex Edmans hat die Probe aufs Exempel gemacht. Er hat sich angeschaut, wie sich der Aktienkurs börsennotierter Unternehmen entwickelt hat, die seit 1998 in der Top-100-Liste auftauchten. Die Kursentwicklung in den ersten Tagen nach Veröffentlichung der Liste blieb dabei außer Acht, denn Edmans wollte wissen, was passierte, nachdem der Aktienmarkt seine Chance hatte, auf die neue Information zu reagieren.

Das Ergebnis: Die Aktienkurse der mitarbeiterfreundlichen Unternehmen entwickelten sich bis Ende 2005 mit einem Gewinn von 14 Prozent pro Jahr mehr als doppelt so gut wie die breiten Aktienindizes.

Dabei haben die meisten Aktionäre diesen Zusammenhang nicht erkannt. Denn die Kurse stiegen nicht sofort nach Veröffentlichung der Forbes-Liste. Erst zeitverzögert, nachdem sich die Zufriedenheit der Mitarbeiter über höhere Gewinne und Umsätze in den Bilanzen niedergeschlagen hatte, reagierten auch die Kurse.

Seite 1:

Der Google-Effekt

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%