Ratingagentur Moody's
Portugal droht keine Herabstufung mehr

Portugal geht es besser. Das schlägt sich auch in der Kreditwürdigkeit nieder: Die Ratingagentur Moody's hebt den Ausblick der Anleihe von „negativ“ auf „stabil“. Von sicher ist das allerdings noch drei Stufen entfernt.
  • 0

LondonDie Ratingagentur Moody's droht Portugal nicht mehr mit der Herabstufung seiner Kreditwürdigkeit. Die Ausblick für das Rating werde von bisher „negativ“ auf „stabil“ angehoben, teilte Moody's am Freitag in London mit. Die Bonitätsnote wurde mit „Ba3“ bestätigt.

Damit befindet sich die Note weiter drei Stufen unter dem „Investment-Grade“-Niveau, dass sichere Anlagen beschreibt.

Die finanzielle Position Portugal habe sich verbessert und die Regierung sei entschlossen, die Konsolidierung des Staatshaushalts voranzutreiben, begründete Moody's die Anhebung des Ausblicks. Dies zeige der jüngst vorgelegte Haushalt für das Jahr 2014. Der Schuldenstand dürfte mit 129 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) seinen Höhepunkt erreichen und ab 2014 langsam wieder sinken.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Ratingagentur Moody's: Portugal droht keine Herabstufung mehr"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%