Rezessionsangst
Japans Wirtschaft im zweiten Quartal geschrumpft

Die japanische Wirtschaft ist im zweiten Quartal geschrumpft. Volkswirte werteten dies als Hinweis auf ein Abrutschen in eine Rezession.

HB TOKIO. Von April bis Juni betrug der Rückgang im Vergleich zum Vorquartal preisbereinigt 0,7 Prozent, wie die am Freitag veröffentlichten Zahlen für die Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts (BIP) zeigen. Analysten hatten im Schnitt mit einem noch größeren Rückgang von 0,8 Prozent gerechnet.

Die von der japanischen Regierung vor Börsenbeginn in Tokio veröffentlichten Daten wiesen zudem aufs Jahr hochgerechnet einen BIP-Rückgang von 3,0 Prozent aus. Analysten hatten im Mittel mit einem Minus von 3,3 Prozent gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%