Rückgang
Japans Handelsüberschuss sinkt erneut

Zum dritten Mal in Folge ist der japanische Handelsüberschuss im Vergleich zum Vorjahresmonat zurückgegangen. Allerdings fällt das Minus im Vergleich zum April schon fast bescheiden aus.

HB TOKIO. Der Handelsüberschuss ist im Mai im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,6 Prozent auf 365,6 Mrd. Yen (rund 2,2 Mrd. Euro) gefallen. Dies teilte das Finanzministerium am Mittwoch mit. Analysten hatten im Schnitt mit einem Rückgang des Überschusses um 74,7 Prozent gerechnet.

Auch im April und März war der Überschuss im Vergleich zum Vorjahr bereits gefallen. Allerdings war der Rückgang im April mit 46,3 Prozent deutlich größer als im Mai. Die Exporte kletterten um 3,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, die Importe wuchsen um 4,4 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%