Übersicht: Chronik: Die Leitzinsänderungen in der Euro-Zone

Übersicht
Chronik: Die Leitzinsänderungen in der Euro-Zone

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Donnerstag die Leitzinsen in der Euro-Zone um 25 Basispunkte gesenkt.

Reuters FRANKFURT. Der für die Refinanzierung der Geschäftsbanken maßgebliche Mindestbietungssatz beim Zinstender sei um 25 Basispunkte auf jetzt 2,50 Prozent reduziert worden, teilte die EZB nach ihrer Ratssitzung am Donnerstag in Frankfurt mit. Den Zinskorridor für den Geldmarkt schleuste die EZB ebenfalls um 25 Basispunkte nach unten, und zwar auf 1,50 Prozent für die Einlagenfazilität und für die Spitzenrefinanzierungsfazilität auf 3,50 Prozent.

Es folgt eine Übersicht über die bisherigen Leitzinsänderungen der EZB (Hauptrefinanzierungssatz, Angaben in Prozent):

06.03.2003 (Datum) - 0,25 (Senkung) auf 2,50 Niveau
05.12.2002 - 0,50 2,75
08.11.2001 - 0,50 3,25
17.09.2001 - 0,50 3,75
30.08.2001 - 0,25 4,25
10.05.2001 - 0,25 4,50
05.10.2000 + 0,25 4,75
31.08.2000 + 0,25 4,50
08.06.2000 + 0,50 4,25
27.04.2000 + 0,25 3,75
16.03.2000 + 0,25 3,50
03.02.2000 + 0,25 3,25
04.11.1999 + 0,50 3,00
08.04.1999 - 0,50 2,50

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%