Konjunktur
US-Konjunkturbarometer im März deutlich gefallen

Die Konjunkturaussichten in den USA haben sich deutlich verschlechtert.

HB NEW YORK. Das Konjunkturbarometer für die größte Volkswirtschaft der Welt fiel im Februar um 0,4 Prozent, berichtete das Conference Board, ein Forschungsinstitut der Privatwirtschaft, am Donnerstag in New York. Dies sei der stärkste Rückgang seit zwei Jahren. Im Februar war das Konjunkturbarometer noch um 0,1 Prozent gestiegen. Vor allem steigende Energiepreise hätten nun die Verbrauchererwartungen getrübt, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%