Wachstum: Produktion in US-Fabriken steigt erneut

Wachstum
Produktion in US-Fabriken steigt erneut

Zum zweiten Mal in Folge haben Fabriken in den USA mehr hergestellt. Die Leistung legte um 0,7 Prozent zu. Das Ergebnis der Versorger hingegen wurde durch den warmen Winter gebremst.
  • 0

WashingtonDie Produktion in US-Fabriken ist auch im neuen Jahr weiter gestiegen. Im Dezember wuchs sie sogar so stark wie seit fünf Jahren nicht mehr. Im Januar legte die Betriebsleistung um 0,7 Prozent zu, wie die US-Notenbank Fed am Mittwoch mitteilte. Dabei korrigierte sie auch die Dezemberzahlen deutlich nach oben, auf ein Wachstum von 1,5 Prozent. Zuletzt legte die US-Industrie im Dezember 2006 so stark zu.

Die Industrieproduktion, zu der auch die Ausstöße von Bergwerken und Versorgern mitgezählt werden, blieb im Januar unverändert. Während die Fabriken ihren Ausstoß erhöhten, sank das Ergebnis der Versorger durch den ungewöhnlich warmen Winter um 2,5 Prozent und auch die Bergwerke konnten ihre Produktionsmengen nicht halten.

Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Wachstum: Produktion in US-Fabriken steigt erneut"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%