Wie erwartet
US-Erstanträge auf Arbeitshilfe gesunken

Die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe ist vergangene Woche im Rahmen der Erwartungen gesunken. Die Zahl sei um 21 000 auf 554 000 Anträge zurückgegangen, teilte das US-Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit.

HB WASHINGTON. Volkswirte hatten zuvor mit 558 000 Anträgen gerechnet. Der Wert der Vorwoche wurde von 573 000 auf 575 000 nach oben revidiert.

Im aussagekräftigeren Vierwochendurchschnitt stieg die Zahl der Erstanträge um 2 750 auf 543 750. Das ist der höchste Wert seit Dezember 1982.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%