Zinsentscheid
Bank von Japan tastet Leitzins nicht an

Die japanische Notenbank hat ihren Leitzins wie erwartet bei 0,3 Prozent belassen. Das teilte die Zentralbank am Freitag mit.

HB Tokio. Im Kampf gegen eine tiefgreifende Rezession hatte sich Japans Notenbank Ende Oktober erstmals seit sieben Jahren zu einer Zinssenkung entschlossen und den ohnehin niedrigen Schlüsselzins von 0,5 Prozent auf 0,3 Prozent zurückgeschraubt. Damit sollten die Folgen der globalen Finanzkrise auf die Wirtschaft des exportorientierten Landes gemildert werden.

Japan war im Sommer erstmals seit sieben Jahren in die Rezession gerutscht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%