Merkels Bilanz: Die Regierung der Rücktritte

Merkels BilanzDie Regierung der Rücktritte

Die schwarz-gelbe Bundesregierung von Kanzlerin Angela Merkel ist seit Oktober 2009 im Amt. In dieser Zeit sorgten Skandale und Ressortwechsel für Bewegung im Kabinett. Der Rücktritt von Schavan ist nur einer von vielen.

  • 3

    Kommentare zu " Merkels Bilanz: Die Regierung der Rücktritte"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Fraglos ... wer hat diese Arbeiten damlas mit dem Doktortitel "gewürdigt" ????

    • @SayTheTruth:

      Stimmt !

    • Merkel umgibt sich mit blassen Mitläufern. Das hat sie nun davon ! CDU ist ein inhaltsloser linker Aussitz- und Grins-Verein.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%