VWL-Ranking

_

VWL-Ranking 2011 : Alle Ergebnisse und Ranglisten

Links zu allen Ergebnis-Tabellen des Handelsblatt-Rankings Volkswirtschaftslehre 2011 finden sie hier.

Top-25 Fakultäten - die forschungsstärksten Unis für VWL in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz

Anzeige

Lebenswerk-Ranking - die Top-250 Forscher, gemessen an Publikationen seit Karrierebeginn

Aktuelle Forschungsleistung - die Top-100 Forscher, gemessen an ihren Publikationen seit 2007

Handelsblatt VWL-Ranking Deutschland sucht den Super-Volkswirt

  • Handelsblatt VWL-Ranking: Deutschland sucht den Super-Volkswirt
  • Handelsblatt VWL-Ranking: Deutschland sucht den Super-Volkswirt
  • Handelsblatt VWL-Ranking: Deutschland sucht den Super-Volkswirt
  • Handelsblatt VWL-Ranking: Deutschland sucht den Super-Volkswirt

Unter-40-Ranking - die Top-100 der Volkswirte, die jünger sind als 40

Auslandsökonomen - die Top-100 der deutschsprachigen Volkswirte im nicht deutschsprachigen Ausland

Top-Emeriti

  • 05.09.2011, 15:52 UhrWirtschaftsphilosoph

    Das Ranking sehe ich sehr kritisch, nicht nur, aber auch weil Herr Frey mit seinen zweifelhaften Veröffentlichungsmethoden, die nicht zuletzt das Handelsblatt aufdeckte, trotzdem Platz 1 beim Lebenswerk zugewiesen bekommt. Siehe meinen Blog unter http://wirtschaftsphilosoph.wordpress.com/2011/09/05/zum-handelsblatt-ranking-vwl-2011/

  • 05.09.2011, 02:04 UhrMensch

    Wo finde ich das Journal-Ranking?
    Wurde die etwas unglückliche Kategorie A+ berichtigt?

  • 04.09.2011, 23:14 UhrMirjam

    Richtig. Da steht nur "Die". Mehr sieht man nicht.

  • Die aktuellen Top-Themen
Gaza-Konflikt: Israel und Palästina vereinbaren dreitägige Waffenruhe

Israel und Palästina vereinbaren dreitägige Waffenruhe

Aufatmen bei den Menschen in Gaza. Israelis und Palästinenser haben sich auf eine humanitäre Waffenruhe verständigt. Sie soll mindestens 72 Stunden anhalten und Gelegenheit zu lebenswichtigen Arbeiten geben.

Nach Zahlungsausfall: Argentinien will weiter verhandeln

Argentinien will weiter verhandeln

Argentiniens Wirtschaftsminister Axel Kicillof will auch nach der erneuten Staatspleite seines Landes weiter Gespräche mit den Gläubigern führen. Unterdessen stufte nach S&P auch die Ratingagentur Fitch das Land herab.

Abbau der Kalten Progression: CDU-Arbeitnehmer wollen Besserverdiener schröpfen

CDU-Arbeitnehmer wollen Besserverdiener schröpfen

Der Union droht ein Steuerstreit. Der Wirtschaftsflügel will die kalte Progression ohne Gegenfinanzierung abbauen, der Arbeitnehmerflügel will dafür Besserverdiener stärker belasten. Doch das hatte Merkel ausgeschlossen.

  • Konjunkturtermine
Konjunkturtermine: Wochenvorschau

Wochenvorschau

Die wichtigsten Ereignisse und Indikatoren in Europa und International