Politik
„Wir müssen inhaltlich glänzen“

Angesichts der größten Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit überbieten sich die Staaten mit Konjunkturprogrammen. Dabei pendeln die Gefahrenpotenziale zwischen Deflation und Inflation. Im Gespräch mit dem Handelsblatt äußert sich Philipp Hildebrand, designierter Präsident der Schweizer Nationalbank, zu Maßnahmen und Prognosen – und erklärt seine eigene Linie.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%