Handelsblatt

_

Radsport Rundfahrt: Bookwalter gewinnt Auftakt in Katar

Brent Bookwalter hat die erste Etappe der Katar-Rundfahrt gewonnen. Der 28 Jahre alte Fahrer vom Team BMC Racing setzte sich im Sprint vor Martin Elmiger und Grégory Rast durch.

Brent Bookwalter gewinnt die erste Etappe in Katar Quelle: SID
Brent Bookwalter gewinnt die erste Etappe in Katar Quelle: SID

Dukhan Beach (SID) - Der amerikanische Radprofi Brent Bookwalter hat die erste Etappe der Katar-Rundfahrt gewonnen. Der 28 Jahre alte Fahrer vom Team BMC Racing setzte sich am Sonntag im Sprint einer Ausreißergruppe nach 145,2 km von Doha nach Dukhan Beach vor den Schweizern Martin Elmiger (IAM Cycling) und Grégory Rast (RadioShack) durch.

Anzeige

Bester Deutscher war John Degenkolb (Argos-Shimano/Gera), der als Zwölfter zeitgleich mit Bookwalter ins Ziel kam. Degenkolbs früherer Teamkollege Roger Kluge (Netapp-Endura/Cottbus) schaffte es auf Platz 14.

Die zweite Etappe am Montag ist ein 14 km langes Mannschaftszeitfahren im Nordwesten Dohas.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Slalom-Sieg: Neureuther übertrumpft Wasmeier

Neureuther übertrumpft Wasmeier

Felix Neureuther hat den Weltcup-Slalom von Madonna di Campiglio gewonnen – und ist damit nun der erfolgreichste deutsche alpine Skiathlet. Den Sahnetag krönte zusätzlich die gute Leistung Fritz Dopfers.

Verstärkung im Abstiegskampf: BVB holt Slowenen Kampl aus Salzburg

BVB holt Slowenen Kampl aus Salzburg

Aufrüsten im Abstiegskampf: Borussia Dortmund verstärkt sich mit Kevin Kampl von Red Bull Salzburg – und sollte eigentlich nach Leipzig wechseln. Für Krampl macht der BVB Platz im Kader.

Financial Fairplay: Uefa sanktioniert vier Vereine

Uefa sanktioniert vier Vereine

Die UEFA hat insgesamt vier Fußball-Vereine wegen verfehlter Finanzpolitik von der Teilnahme an internationalen Wettbewerben ausgeschlossen. Es trifft wieder einmal international eher unbekannte Vereine.