Handelsblatt

_

Ski alpin WM: Vonn erfolgreich am Knie operiert

Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn ist erfolgreich an ihrem schwer verletzten rechten Knie operiert worden. US-Teamarzt William Sterett nahm den Eingriff in Vail persönlich vor.

Vonn verletzte sich beim WM-Super-G schwer Quelle: SID
Vonn verletzte sich beim WM-Super-G schwer Quelle: SID

Vail (SID) - Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn ist erfolgreich an ihrem schwer verletzten rechten Knie operiert worden. "Die Operation verlief sehr gut, ich erhole mich jetzt zu Hause bei meiner Familie in Vail", schrieb Vonn auf ihrer Facebook-Seite. Dazu stellte die 28 Jahre alte Amerikanerin ein Foto, das sie mit Knie-Orthese auf dem Krankenbett zeigt. "Es wird ein langer und harter Weg zurück - aber ich werde zurückkommen", schrieb sie weiter.

Anzeige

Den Eingriff in Vail/Bundesstaat Colorado nahm US-Teamarzt William Sterett vor. "Die Prognose ist sehr gut", sagte Sterett: "Moderne Operationsmethoden verbunden mit einer aggressiven Reha werden Lindsey helfen, sich vollständig zu erholen. Sie wird alles dafür geben, so schnell wie möglich wieder Rennen zu fahren."

Vonn hatte sich bei ihrem schweren Sturz beim WM-Super-G vergangene Woche im österreichischen Schladming das Kreuz- und Innenband gerissen sowie einen Bruch des Schienbeinkopfes zugezogen.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
0:1 gegen Hannover 96: BVB-Krise spitzt sich zu

BVB-Krise spitzt sich zu

Unfassbar, aber wahr: Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund verliert das vierte Spiel infolge. Trotz klarer Leistungssteigerung setzte es im Heimspiel gegen Hannover ein 0:1. Selbst der Aberglaube konnte nicht helfen.

Fußball-Bundesliga: Leverkusen besiegt blutleere Schalker

Leverkusen besiegt blutleere Schalker

Kein guter Tag für das Ruhrgebiet: Nach Borussia Dortmund verliert auch Schalke 04. Die „Knappen“ hatten beim 0:1 in Leverkusen kaum eine Chance. Beide Teams zeigten reichlich von ihrer hässlichen Seite.

9. Bundesliga-Spieltag: Stuttgart siegt spektakulär – Hertha zerlegt Hamburg

Stuttgart siegt spektakulär – Hertha zerlegt Hamburg

Borussia Dortmunds Bundesliga-Krise nimmt bedenkliche Züge an. Die Zuschauer in Frankfurt erleben ein Wahnsinnsspiel. Und der Hamburger SV erleidet einen deutlichen Rückschlag. Die Zusammenfassung des 9. Spieltags.