Wöchentlicher Newsletter-Service
Handelsblatt Energie update - via WhatsApp

Das Handelsblatt-Team hält Sie nun via WhatsApp auch mit wichtigsten Nachrichten zum Thema Energie auf dem Laufenden. Hier können Sie diesen kostenlosen wöchentlichen Service abonnieren.
  • 0

Mehr als eine Milliarde Nutzer hat WhatsApp weltweit und auch in Deutschland sind es Millionen, die diese App auf ihrem Smartphone nutzen. Das Handelsblatt verschickt nun einmal pro Woche über WhatsApp einen Newsletter mit den wichtigsten Beiträgen zum Thema Energie: Welche Konzerne hielten die Börse in Atem? Wie reagieren die Rohstoffpreise? Wie kommen Energiewende und Klimawandel voran? Was gibt es Neues aus Übersee? Welche Themen wurden von den Fachautoren am häufigsten analysiert und kommentiert? Mit diesem WhatsApp-Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden.

Wenn Sie zu einem der Themen mehr wissen wollen: kein Problem! Die weiterführenden Links führen Sie direkt zum Thema.

Und so funktioniert es:

1. Laden Sie die Messenger-App WhatsApp auf Ihr Smartphone. Die App gibt es im Google Playstore (Android), in Apples App-Store (iOS) sowie im Microsoft-Store.

2. Klicken Sie in der Anmeldemaske auf „Anmelden“.

3. Speichern Sie die angegebene Telefonnummer in Ihren Kontakten und schicken Sie „Start“ an diesen Kontakt.

4. Schicken Sie nun bitte „Kategorien“ an die gleiche Nummer und klicken Sie den Link an, den wir Ihnen zusenden.

5. Nun wählen Sie „Energie“ aus, indem Sie einen Haken setzen. Jeden Mittwoch um 16 Uhr erhalten Sie das Briefing.


DAS HANDELSBLATT-UPDATE AM ABEND

Erhalten Sie die Handelsblatt-Nachrichten des Tages börsentäglich um 20 Uhr per WhatsApp direkt auf Ihr Smartphone.

Info Anmelden

Speichern Sie in Ihrem Adressbuch und schreiben Sie uns eine Whatsapp-Nachricht mit start

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Kommentare zu " Wöchentlicher Newsletter-Service: Handelsblatt Energie update - via WhatsApp"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%