Special

Frauenfußball-WM 2011

Der Stoff, aus dem Legenden sind

Japans Frauen zum ersten Mal Fußballweltmeister

Grenzenloser Jubel: WM-Bronze geht an Schweden. Quelle: Reuters, Sascha Rheker

Dezimierte Schwedinnen ringen Frankreich nieder

Zahl der Sünderinnen steigt auf fünf

Für den "Goldenen Ball" nominiert ist in diesem Jahr auch eine Torhüterin. US-Schlussfrau Hope Solo, die für viele als derzeit beste Keeperin des Planeten gilt, darf sich nach starken Turnierleistungen - unter anderem gehaltene Elfmeter gegen Brasilien - ihrem Vornamen gemäß Hoffnung auf die Trophäe machen. Quelle: dpa

Wambachs Märchenende und Binis Glück

Jubel bei den Japanerinnen: Sie stehen im Finale der Frauen-WM. Nach Gastgeber Deutschland bezwangen die "Nadeshiko" auch Schweden. Quelle: dapdVor Anpfiff: Ein Zeichen gegen Rassismus. Quelle: dpa

US-Erfahrung schlägt französische Lässigkeit

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%