736 WM-Spieler unterschrieben
WM-Autogrammbuch unterm Hammer

Ein Buch mit den Autogrammen aller 736 WM-Spieler wird für den guten Zweck versteigert. Das Unikat kommt am Finaltag unter den Hammer und dürfte einen sehr hohen Preis erzielen.

HB MÜNCHEN/BERLIN. Das Autogrammbuch lässt die Herzen der Fußballfans höher schlagen: Bis zum Tag des Endspiels wird eine Sammlung mit den Autogrammen aller WM-Spieler für einen guten Zweck versteigert. Das Organisationskomitee der Fußball-WM hatte dafür alle Mannschaften - 736 Spieler - bei der Ankunft in Deutschland um ihre Unterschriften gebeten.

Jetzt werden die Autogramme zu einem Buch gebunden. Das Unikat kommt auf der Internetseite www.sos-kinderdoerfer.de unter den Hammer. Die Auktion läuft noch bis zum 9. Juli um 23.59 Uhr, kündigten die SOS-Kinderdörfer am Montag an. "Wir kommen ja viel in der Welt herum und wissen, wie es an allen Ecken und Enden brennt", sagte OK-Präsident Franz Beckenbauer zu der Benefizaktion zu Gunsten der SOS-Kinderdörfer. "Darunter leiden vor allem die Kinder."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%