Fußball
Abel spielt ab 2006 für Königsblau

Der FC Schalke 04 ist mal wieder seiner Zeit voraus. Der Bundesligist wird Abwehrspieler Matthias Abel vom FSV Mainz 05 unter Vertrag nehmen - allerdings erst zur Saison 2006/07.

Bundesligist Schalke 04 plant schon vor Beginn der neuen Saison konkret für die Spielzeit 2006/07. Die Königsblauen werden im nächsten Jahr Abwehrspieler Matthias Abel vom Ligarivalen FSV Mainz 05 ablösefrei für vier Jahre unter Vertrag nehmen.

Den Transfer kündigten beide Vereine am Mittwoch an. Abel kam 2002 von Borussia Dortmund nach Mainz. In der abgelaufenen Premieren-Saison der Rheinhessen im Oberhaus absolvierte der 24-Jährige 24 Spiele (3 Tore).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%