Adler zu Enke-Tod
„Es hat sich nichts geändert“

Ein Jahr nach dem Tod von Robert Enke hat sich nach Ansicht von René Adler nichts an den Sitten und dem Umgang im Profi-Fußball geändert.

dpa LEVERKUSEN. "Nach dem tragischen Tod von Robert ist zwar viel heiße Luft fabriziert worden, geändert hat sich aber nichts. Aber so ist wohl dieses Geschäft", sagte der Nationaltorwart von Bayer Leverkusen in einem Interview dem Internetanbieter "ran.de". Man bezeichne Fußballer schon einmal als moderne Gladiatoren "und ich denke, dass da etwas dran ist".

Die Leute kämen Woche für Woche ins Stadion, würden dafür sehr viel Geld bezahlen und wollten Kampf und Leidenschaft sehen. "Für Schwäche ist aber kein Platz, das wollen die Zuschauer nicht, das will die Gesellschaft nicht sehen. Ich bedauere das sehr", meinte der Nachfolger von Enke im deutschen Nationalteam. Letztlich sei das wohl auch der Schnelllebigkeit des Fußballs geschuldet. "Wer heute noch der Messias ist, kann drei Tage später schon der Versager sein. Es gibt nur schwarz und weiß, keine Grautöne", sagte Adler.

Dass er momentan hinter seinem Schalker Kollegen Manuel Neuer die Nummer zwei in der deutschen Nationalmannschaft ist, akzeptiere er. "Meine Einsatzchancen werden trotzdem kommen und dann gilt es, für das Team da zu sein. Ich versuche also, nur nach vorne zu schauen", sagte Adler, der wegen einer Rippenverletzung auf die Fußball-WM in Südafrika verzichten musste.

Die Enttäuschung darüber hat ihn tief getroffen und die Bewältigung ist ihm schwer gefallen. "Man muss sich darum aktiv kümmern, das geht nicht von jetzt auf gleich an einem vorbei. Aber das gehört im Leben nun mal dazu, dass man auch Rückschläge wegstecken muss", sagte Adler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%