Ajax verliert niederländischen Mittelfeldspieler: Steeven Pienaar läuft bei Dortmund auf

Ajax verliert niederländischen Mittelfeldspieler
Steeven Pienaar läuft bei Dortmund auf

Mit dem niederländischen Nationalspieler hat sich BVB-Trainer Bert van Marwijk einen Wunschspieler geangelt. Einsatzort ist das Mittelfeld, da stand doch bislang Tomas Rosicky.

HB DORTMUND. Borussia Dortmund hat den niederländischen Nationalspieler Steven Pienaar verpflichtet. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler von Ajax Amsterdam wechselt im Sommer ablösefrei zum Fußball-Bundesligisten. Er unterschrieb am Mittwoch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2009. "Ich möchte mit dabei sein, wenn hier ein neues Team aufgebaut wird, das so schnell wie möglich wieder international mitspielt", wird Pienaar in einer Mitteilung der Borussia zitiert.

Der 14-malige Nationalspieler begann seine Karriere in der Jugend des südafrikanischen Vereins Ajax Kapstadt, der zur Ajax Amsterdam AG gehört. Seit 2001 trägt er das Trikot des niederländischen Spitzenclubs. Er gilt als Wunschspieler von BVB-Trainer Bert van Marwijk.

Hans-Joachim Watzke bestritt Spekulationen, wonach Pienaar als Nachfolger für Tomas Rosicky verpflichtet wurde. "Ich kann mir auch beide im BVB-Mittelfeld vorstellen", sagte der BVB-Geschäftsführer. Allerdings hatte Rosicky in der Vorwoche angekündigt, den BVB im Sommer zu verlassen. Dem Tschechen werden Kontakte zu einem italienischen Spitzenclub nachgesagt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%