Fußball
Angeschlagener Neuville sagt "Klinsi" ab

Bundestrainer Jürgen Klinsmann muss beim Länderspiel gegen die Niederlande auf Oliver Neuville von Borussia Mönchengladbach verzichten. Der Angreifer erlitt im Bundesligaspiel gegen Wolfsburg eine Rippenprellung.

Oliver Neuville vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat seine Teilnahme am Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen den Nachbarn Niederlande in Rotterdam am Mittwoch (20.30 Uhr/live in der ARD) abgesagt.

Der 32 Jahre alte Angreifer zog sich in der Partie gegen den VfL Wolfsburg (1:1) eine Rippenprellung zu und klagt zugleich über Achillessehnenprobleme. Bundestrainer Jürgen Klinsmann will nach den Bundesligaspielen am Sonntag entscheiden, ob ein Akteur nachnominiert wird.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%