Fußball
Aue reist ohne Juskowiak nach Burghausen

Am kommenden Sonntag spielt Zweitligist Erzgebirge Aue beim SV Wacker Burghausen. Aues Trainer Gerd Schädlich muss dabei auf Andrzej Juskowiak verzichten. Der polnische Angreifer hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen.

Schlechte Nachrichten für Zweitligist Erzgebirge Aue: Das Team muss im nächsten Punktspiel am kommenden Sonntag bei Wacker Burghausen auf Andrzej Juskowiak verzichten. Der Stürmer muss wegen eines Muskelfaserrisses in der linken Wade, den er sich am Montagabend im ersten Saisonspiel der "Veilchen" gegen Alemannia Aachen (2:1) zugezogen hat, einige Tage pausieren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%