Fußball
Augsburg weiter auf Zweitliga-Kurs

Der FC Augsburg hat in der Regionalliga Süd ein weiteres Ausrufezeichen im Aufstiegskampf gesetzt. Bei der heimstarken Reserve von Bayern München feierte der Tabellenführer einen überragenden 3:0-Sieg.

Der FC Augsburg ist in der Regionalliga Süd zurzeit das Team der Stunde. Das Team von Coach Rainer Hörgl kam bei der zu Hause zuvor ungeschlagenen Reserve von Bayern München zu einem überzeugenden 3:0 (1:0)-Erfolg und ist somit weiter unangefochtener Tabellenführer. Für den sechsten Sieg in Folge sorgten der Ex-Bochumer Karsten Hutwelker (32.), Elton da Costa (51.) und Christian Okpala (59.). Bayerns Ex-Profi Thorsten Fink sah nach einem Gerangel die Rote Karte (52.). Mit nunmehr 542 Minuten ohne Gegentor marschieren die Augsburger somit weiter in Richtung 2. Bundesliga.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%