Ausrüstervertrag bis 2014
Adidas jagt Nike die Mexikaner ab

HB HERZOGENAURACH. Europas größter Sportartikelhersteller Adidas rüstet an Stelle des Hauptkonkurrenten Nike künftig den Fußballverband von Mexiko aus. Von 2007 an werde Adidas sämtliche mexikanischen Nationalmannschaften ausstatten, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Herzogenaurach mit. Die Zusammenarbeit sei bis 2014 angelegt.

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Jahr in Deutschland waren die Mexikaner noch in Trikots des Weltmarktführers Nike aufgelaufen. Mexiko zählt in der Branche zu den weltweit wichtigsten Fußballverbänden. Die Vereinbarung trete am 10. Januar 2007 in Kraft, teilte Adidas mit. Die Lateinamerikaner waren 1986 bei der Fußball-WM im eigenen Land schon einmal bei Adidas unter Vertrag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%