Bahn stellt Lok im WM-Look vor
„Goleo“ fährt jetzt Zug

Die Deutsche Bahn hat in Leipzig eine mit Motiven zur Weltmeisterschaft gestaltete moderne Elektrolok präsentiert.

HB LEIPZIG. "Goleo", das Maskottchen der Fußball-WM 2006, fährt jetzt Zug: Die Deutsche Bahn hat in Leipzig eine mit Motiven zur Weltmeisterschaft gestaltete moderne Elektrolok präsentiert. Das 220 Stundenkilometer schnelle Fahrzeug wird ab kommender Woche bis zum Endspiel des Turniers vor Euro- und InterCity-Zügen im ganzen Bundesgebiet eingesetzt.

Vorgestellt wurde die grüngelbe Lok vom offiziellen Fifa-Maskottchen "Goleo" zusammen mit kleinen Spielern aus Nachwuchsmannschaften des 1. FC Lokomotive Leipzig. Die Seiten des Fahrzeugs zeigen unter anderem die 32 Flaggen der Teilnehmernationen sowie das WM-Maskottchen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%