Fußball
Barcelona kann Talent aus Argentinien einsetzen

Spaniens Meister FC Barcelona kann zukünftig das Nachwuchstalent Lionel Messi aus Argentinien in der Meisterschaft einsetzen, da der 18-Jährige einen spanischen Pass erhält und damit den Nicht-Europäer-Status ablegt.

Das argentinische Nachwuchstalent Lionel Messi vom spanische Meister FC Barcelona erhält einen spanischen Pass und damit die Spielberechtigung für die Primera Division. Bisher kam der 18-Jährige, der als eines der größten Talente im Land des zweimaligen Weltmeisters gehandelt wird, nicht zum Einsatz bei den Katalanen, da in der spanischen Meisterschaft nur drei Nicht-Europäer zum Einsatz kommen dürfen.

Als Nicht-Europäer stehen Welt-Fußballer Ronaldinho (Brasilien), Torjäger Samuel Eto´o (Kamerun) und Abwehrspieler Rafael Marquez (Mexiko) in Diensten von "Barca" . Messi hatte erst kürzlich seinen Vertrag zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten bei Barcelona verlängert. Der Argentinier steht nun bis 2014 unter Kontrakt, seine Ablösesumme wurde auf 150 Mill. Euro festgeschrieben.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%