Fußball
Basel in Bremen ohne Yakin

Auch im Rückspiel der Champions-League-Qualifikation im Bremer Weserstadion am Mittwoch wird dem FC Basel Abwehrchef Murat Yakim fehlen. Der 31-Jährige laboriert weiterhin an muskulären Problemen.

Der leidgeplagte Murat Yakin ist weiter zum Zuschauen verdammt: Der Schweizer Meister FC Basel muss im Rückspiel der Champions-League-Qualifikation am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr) bei Werder Bremen auf seinen Kapitän verzichten. Den Innenverteidiger plagen muskuläre Probleme. Anfang kommender Woche fällt die Entscheidung, ob sich der 31-Jährige einer Operation im Rückenbereich unterziehen muss. In diesem Fall müsste der frühere Stuttgarter Bundesligaspieler, der vor Saisonbeginn von Aufsteiger 1. FC Köln umworben wurde, vermutlich bis zu zwei Monaten pausieren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%