Fußball
Beckham und Real wollen verhandeln

David Beckham freut sich, dass Real Madrid ihm Vertrgasverhandlungen angeboten hat. "Ich bin gern bei Real und würde gern so lange bleiben wie möglich", so der 30-jährige Engländer, dessen Kontrakt 2007 ausläuft.

Superstar David Beckham hat noch einmal betont, dass er gerne über 2007 hinaus bei Spaniens Rekordmeister Real Madrid bleiben möchte. Der Vertrag des Kapitäns der englischen Nationalmannschaft bei den "Königlichen" läuft dann aus. "Mein Leben hier ist perfekt. Ich bin gern bei Real und würde gern so lange bleiben wie möglich", sagte der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler am Montag auf einer Pressekonferenz: "Ich freue mich, dass der Verein mir Vertragsverhandlungen angeboten hat."

Seit seinem Wechsel von Manchester United in die spanische Hauptstadt hat Beckham mit dem Klub indes noch keinen großen Titel gewonnen und schon unter vier Trainern gearbeitet.

Die Presse verfolgt ihn auch außerhalb des Platzes auf Schritt und Tritt und enthüllte so manche Eskapade des Superstars, der mit Ex-Spice-Girl Victoria verheiratet ist. In letzter Zeit machte er jedoch wieder mehr durch sportliche Leistung auf sich aufmerksam. Beckham: "Fußballerisch läuft es jetzt wieder wesentlich besser. Damit bin ich sehr zufrieden."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%