Fußball
Berhalter fehlt Cottbus in Bochum

Zweitligist Energie Cottbus muss beim Auswärtsspiel beim VfL Bochum am Montag auf Kapitän Gregg Berhalter verzichten. Der US-Amerikaner wurde für das WM-Qualifikationsspiel seines Landes gegen Trinidad/Tobago nominiert.

Ohne Kapitän Gregg Berhalter tritt Zweitligist Energie Cottbus am Montag im Auswärtsspiel beim VfL Bochum (20.15 Uhr/live im DSF) an. Der US-amerikanische Verband nominierte Berhalter für das WM-Qualifikationsspiel gegen Trinidad/Tobago. Für den 32-Jährigen wird der Kanadier Kevin Mckenna in die Innenverteidigung der Lausitzer rücken.

Unterdessen sind die Verhandlungen mit Bundesligist 1. FC Köln über einen möglichen Wechsel von Mittelfeldspieler Youssef Mokhtari ins Rheinland auf Montag vertagt worden. "Wir sind auf einem guten Weg, haben allerdings noch keinen Abschluss", so Energie-Präsident Michael Stein. Die Lausitzer verlangen angeblich eine Million Euro für den Marokkaner, der sich von einem Psychologen hat krankschreiben lassen und nicht mehr für Cottbus spielen will.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%