Fußball
Bremen gehen die Abwehrspieler aus

Der Einsatz von Patrick Owomoyela für Werder Bremen im Bundesliga-Spiel am Samstag bei Hertha BSC Berlin ist ungewiss. Der Nationalspieler leidet an Knieproblemen. Leon Andreasen plagen muskuläre Probleme.

Werder Bremen gehen vor dem Bundesligaspiel am Samstag bei Hertha BSC Berlin (15.30 Uhr/live bei Premiere) die Abwehrspieler aus. Neben Innenverteidiger Petri Pasanen, der an einem Muskelfaserriss leidet und auf keinen Fall spielen kann, bangt Trainer Thomas Schaaf auch um Nationalspieler Patrick Owomoyela (Knieprobleme) und den Dänen Leon Andreasen (muskuläre Probleme). In der Offensive ist der Einsatz von Stürmer Aaron Hunt (Beschwerden am Sprunggelenk) gefährdet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%