Champions-League-Auslosung
Dortmund nach Malaga, FCB empfängt Juventus

Spannung in Nyon: In der Schweiz wird am Mittag das Viertelfinale der Champions League ausgelost. Das deutsche Gipfeltreffen fällt aus, genau wie das spanische. Hammerspiele gibt es dennoch. Der Überblick.
  • 1

+++ 12:19 Uhr +++

Damit verabschiedet sich der Liveticker nach kurzem, aber heftigen Einsatz. Die Berichterstattung bei Handelsblatt Online geht selbstverständlich weiter.

+++ 12:18 Uhr +++

Der Überblick:

FC Malaga – Borussia Dortmund

Real Madrid – Galatasaray Istanbul

Paris St. Germain – FC Barcelona

FC Bayern München – Juventus Turin

Die Hinspiele finden am 2./3. April statt, die Rückspiele werden am 9./10. April ausgetragen.

+++ 12:17 Uhr +++

Damit muss der FCB gegen Juve ran! Und hat erst einmal Heimrecht. Kein Vorteil. Oder?

+++ 12:16 Uhr +++

Barca muss nach Paris!

+++ 12:16 Uhr +++

Real empfängt Galatasaray. Auch der Clasico fällt aus.

+++ 12:14 Uhr +++

Erste Ziehung, gleich Dortmund! Der BVB muss gegen Malaga ran - auswärts.

+++ 12:13 Uhr +++

„Die Ziehung ist einfach erklärt.“ Gemacht wird es trotzdem.

+++ 12:12 Uhr +++

Mit schwerem italienischen Akzent wird der technische Ablauf der Ziehung erklärt. Das Halbfinale wird im April separat gelost.

+++ 12:11 Uhr +++

Der FC Barcelona wird als Favorit ausgemacht. Nicht so richtig überraschend.

+++ 12:10 Uhr +++

McManaman ist bis heute der einzige englische Spieler, der die Champions League zweifach und für einen ausländischen Verein gewinnen konnte. Er hat nach eigenen Aussagen Respekt vor den deutschen Teams.

+++ 12:07 Uhr +++

Steve McManaman kommt zu Wort. Er zieht gleich die Partien und ist offizieller Final-Botschafter. Was immer das heißen mag.

+++ 12:04 Uhr +++

Ah, hier wird Spannung aufgebaut. Nachdem zum x-ten Mal betont wird, dass ja alle zum Endspiel ins Wembley Stadion möchten, läuft nun die Team-Vorstellung mit TV-Ausschnitten in Landessprache. Hallo, Marcel Reif.

+++ 12:02 Uhr +++

Der europäische Zusammenhalt wird bei allem Wettbewerb beschworen. Auch die Sicherheit der Stadien. An der fußballerischen Realität zielt die Uefa einmal mehr knapp vorbei.

+++ 12:01 Uhr +++

Es geht los. Die Regularien und Formalia werden erklärt. Von Uefa-Präsident Platini werden schöne Grüße bestellt.

Seite 1:

Dortmund nach Malaga, FCB empfängt Juventus

Seite 2:

Hintergründe & Einleitung

Kommentare zu " Champions-League-Auslosung: Dortmund nach Malaga, FCB empfängt Juventus"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Bayern wird sich gegen Juve leider die Zähne ausbeissen. Im Halbfinale sehe ich Real, Barca, Juve und Dortmund, welche gegen Malaga klarer Favorit sind.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%