Champions League
Bayern droht gegen Haifa Horror-Szenario

Manager Uli Hoeneß ist bemüht, die bedrohliche Lage um den stark in die Kritik geratenen Trainer Louis van Gaal zu entschärfen - doch bei Bayern München herrscht nach wie vor höchste Explosionsgefahr. Dem deutschen Rekordmeister droht heute (20.45 Uhr/live bei Sat.1 und Sky) gegen Maccabi Haifa das vorzeitige Aus in der Champions League und damit vor der Jahreshauptversammlung am Freitag eine Ausweitung der Krise.

Der Bundesliga-Siebte ist vor dem Duell mit dem israelischen Meister auf Schützenhilfe von Girondins Bordeaux gegen Juventus Turin angewiesen. Bei einem "Juve"-Sieg wären die Münchner zum zweiten Mal überhaupt nach 2002/2 003 schon nach der Gruppenphase aus der "Königsklasse" ausgeschieden. Der umstrittene van Gaal wäre dann wohl kaum mehr zu halten.

Die Wogen glätten

Noch versuchen die Verantwortlichen jedoch, die Wogen zu glätten. "Wir haben das Thema einer Entlassung van Gaals intern nicht diskutiert. Wir haben mit dem Trainer gemeinsam die Situation analysiert. Wir haben ihm unsere volle Unterstützung zugesichert und werden gemeinsam in aller Ruhe versuchen, die Probleme zu lösen", sagte Hoeneß.

Wie lange diese Garantie gilt und ob der Job van Gaals auch bei einem K.o. am Mittwoch noch sicher ist, wollte Hoeneß jedoch nicht verraten. Einen Hinweis darauf, wie lange die Geduld der Bosse vorhalten könnte, gab jedoch Präsident Franz Beckenbauer: "Sollte man in der Champions League ausscheiden, wird man bis zur Winterpause gehen und dann analysieren, wie es weitergeht. Und dann wir man eine Lösung finden", sagte Beckenbauer und fügte an: "Wenn der Vorstand anfängt, am Trainer zu zweifeln, dann bricht alles zusammen."

Am Sonntag beim enttäuschenden 1:1 gegen Leverkusen geisterte schon der Name Guus Hiddink durch die Arena-Katakomben, zudem wird bereits über DFB-Sportdirektor Matthias Sammer spekuliert. Doch noch räumt auch Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge van Gaal die Chance ein, "dass wir gemeinsam die Kurve kriegen".

Seite 1:

Bayern droht gegen Haifa Horror-Szenario

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%