Champions League: Özil und di Maria sorgen für Real-Sieg

Champions League
Özil und di Maria sorgen für Real-Sieg

Der Argentinier Angel di Maria hat Real Madrid auf Vorlage von Mesut Özil in der Champions League den zweiten Sieg gebracht. Chelsea und Arsenal wahrten ebenfalls eine weiße Weste.

Mesut Özil und Angel di Maria haben den spanischen Rekordmeister Real Madrid in der Champions League vor dem ersten Rücksschlag bewahrt. Der deutsche Nationalspieler bereitete den 1:0 (0:0)-Siegtreffer der Königlichen durch den Argentinier beim AJ Auxerre vor. Mit sechs Punkten festigte Real, bei dem Sami Khedira in der Startelf stand, die Tabellenführung in der Gruppe G. Zweiter ist der italienische Ex-Meister AC Mailand, der sich 1:1 (1:1) von Ajax Amsterdam trennte.

Der AS Rom brauchte einen langen Anlauf, setzte sich aber letztlich verdient mit 2:1 (0:0) gegen den CFR Cluj durch. Der rumänische Außenseiter ist in der Gruppe E nächster Gegner von Bayern München.

Chelsea und Arsenal marschieren weiter

Seiner Favoritenstellung souverän gerecht wurde der englische Doublesieger FC Chelsea beim 2:0 (2:0) gegen Olympique Marseille. Der zweite Sieg im zweiten Spiel bedeutet die Tabellenführung in der Gruppe F für die "Blues". Zweiter ist der russische Vizemeister Spartak Moskau nach einem nicht minder souveränen 3:0 (1:0) gegen den slowakischen Klub MSK Zilina.

Ihre weiße Weste in der Gruppe H wahrte der FC Arsenal durch ein 3:1 (1:1) bei Partizan Belgrad und Schachtjor Donezk, das zu einem 3:0 (0:0) bei Sporting Braga kam.

Özil kommt für Benzema

Özil, der erst in der 58. Minute für Karim Benzema eingewechselt wurde, war entscheidend am Siegtreffer der teilweise drückend überlegenen Madrilenen beteiligt. Der ehemalige Bremer spielte Angel di Maria im Strafraum frei, der aus zwölf Metern den einzigen Treffer des Abends markierte (81.).

Seite 1:

Özil und di Maria sorgen für Real-Sieg

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%