Fußball
Chelsea und Arsenal siegen problemlos

In der englischen Premier League haben die Londoner Spitzenklubs Chelsea und Arsenal zwei klare Siege gefeiert. Während die "Blues" West Bromwich mit 4:0 (2:0) abfertigten, besiegten die "Gunners" Fulham locker mit 4:1.

Titelverteidiger FC Chelsea hält sich in der englischen Premier League weiter schadlos. Das Starensemble von Teammanager Jose Mourinho hatte am dritten Spieltag beim 4:0 (2:0)-Heimsieg über West Bromwich Albion keine Mühe und liegt mit neun Punkten an der Tabellenspitze. Stadtrivale Arsenal London kam mit dem deutschen Nationaltorhüter Jens Lehmann zu einem souveränen 4:1 (1:1)-Erfolg über den FC Fulham und fuhr damit den zweiten Saisonsieg ein.

"Doppelpack" von Lampard

Zweimal Frank Lampard (23. und 81.), Joe Cole (45.), Didier Drogba (68.) erzielten vor 41 201 Zuschauern an der Stamford Bridge die Treffer für Chelsea. Wenige Kilometer weiter waren im Highbury Park jeweils zweimal Pascal Cygan (31. und 90.) und Thierry Henry (53. und 82.) für die "Gunners" erfolgreich. Zudem vergab Lauren noch einen Elfmeter (8.) für Arsenal. Den Führungstreffer für die Gäste vor 37 867 Zuschauern erzielte Claus Jensen (23.).

Bolton schlägt Newcastle

Die Blackburn Rovers trennten sich von den Tottenham Hotspur torlos 0:0, in einer weiteren Partie kamen die Bolton Wanderers zu einem 2:0 (1:0)-Heimsieg über Newcastle United. Die Tore erzielten der senegalesische Nationalstürmer El-Hadji Diouf (37.) und der griechische Auswahlspieler Stylianos Giannakopoulos (50.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%