Fußball
Cottbus verlängert mit Gunkel vorzeitig

Zweitligist Energie Cottbus hat den Vertrag mit Daniel Gunkel vorzeitig bis 2008 verlängert. "Er hat sich hervorragend entwickelt und sportlich einen Riesensprung gemacht", sagte Energie-Manager Ralf Lempke.

Daniel Gunkel bleibt ein weiteres Jahr bei Energie Cottbus. Der Zweitligist verlängerte den ursprünglich bis 2007 laufenden Vertrag des Mittelfeldspielers vorzeitig bis 2008. "Er hat sich in seiner Premierensaison im Profi-Fußball hervorragend entwickelt und sportlich einen Riesensprung gemacht", sagte Energie-Manager Ralf Lempke.

Der 25-jährige Gunkel, der im Sommer 2004 vom Regionalligisten SV Wehen in die Lausitz gewechselt war, wird wegen eines am vergangenen Montag im Punktspiel beim Absteiger VfL Bochum (2:2) erlittenen Mittelfußbruches noch mehrere Wochen pausieren müssen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%