Fußball
Cottbus verpflichtet Daniel Gomez aus Aachen

Zweitligist Energie Cottbus hat einen neuen Angreifer verpflichtet. Von Ligakonkurrent Alemannia Aachen kommt der Franzose Daniel Gomez in die Lausitz. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Zusammenarbeit zwischen dem französischen Stürmer Daniel Gomez und Zweitligist Alemannia Aachen ist beendet. Der 26-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zu Ligakonkurrent Energie Cottbus. Der Wunschkandidat von Teammanager Petrik Sander erhält in der Lausitz einen Zwei-Jahres-Vertrag. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Gomez, der in der laufenden Saison nur in der Oberliga-Mannschaft der Alemannia zum Einsatz kam, erzielte in zwei Jahren und 41 Zweitliga-Spielen für Aachen sieben Tore und ist wegen einer Roten Karte noch bis 10. September gesperrt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%