Fußball
Darmstadt erobert mit 4:0 in Eschborn die Spitze

Darmstadt 98 kam am zweiten Spieltag der Regionalliga Süd zu einem 4:0-Erfolg beim 1. FC Eschborn und führt die Tabelle vor den ebenfalls bislang ungeschlagenen Teams TSG Hoffenheim und Bayern München II an.

Aufgrund des besseren Torverhältnisses führt Darmstadt 98 nach dem zweiten Spieltag die Tabelle der Regionalliga Süd an. Die "Lilien" kamen zu einem ungefährdeten 4:0 (1:0)-Erfolg beim 1. FC Eschborn und schoben sich mit sechs Punkten und 6:1 Toren auf Platz eins. Ebenfalls eine "weiße Weste" weisen die TSG Hoffenheim und die Reserve von Rekordmeister Bayern München auf. Hoffenheim besiegte Zweitliga-Absteiger Eintracht Trier 3:0 (1:0), die Bayern kamen bereits am Freitagabend zu einem 2:1 über den SV Wehen.

Vor 3 200 Zuschauern in der ausverkauften Heinrich-Graf-Sportanlage erzielten Markus Beierle (27.), Michael Anicic (49.), Matias Esteban Cenci (54.) und Dirk Wolf (57.) die Treffer für Darmstadt. Ebenso deutlich siegte Hoffenheim dank der Tore von Alexander Blessin (40.), Sandro Cescutti (52.) und Sahr Senesie (81.).

Im Verfolgerfeld liegt der TuS Koblenz, der zu einem 2:0 (1:0) beim Karlsruher SC II kam. Den ersten Saisonsieg verbuchten die Amateure von 1 860 München mit einem 2:1 (1:1) gegen die Spvgg Bayreuth. Den Siegtreffer für die "Löwen" erzielte der eingewechselte Lance Davids fünf Minuten vor dem Ende.

Erster Punktgewinn für Regensburg

Den ersten Punktgewinn verbuchte der SSV Jahn Regensburg. Dabei lagen die Regensburger nach Treffern von Michael Petry (25.) und Enrico Kern (42./Foulelfmeter) bereits mit 2:0 in Führung, ehe Timo Schlabach (69.) und Mustafa Parmak (75.) innerhalb von sechs Minuten noch den Ausgleich für die Kickers schafften. Die Amateure des VfB Stuttgart feierten dagegen einen ungefährdeten 2:0-Sieg gegen den FC Augsburg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%